Soke Hatsumi

Dr. Masaki Hatsumi

Dr. Hatsumi Masaaki wurde am 2. Dezember 1931 als Hatsumi Yoshiaki in Noda in der Provinz Chiba geboren.

Mit 7 Jahren lernte Hatsumi Kendo von seinem Vater. Nebenbei trainierte er auch noch Aikido, Judo und Karate. Im alter von 26 Jahren traf er auf Takamatsu Toshitsugu, von dem er zum legitimen Nachfolger der neun Ryu:

34. Soke - Togakure Ryu Ninpo
28. Soke – Gyokko Ryu Koshijutsu
26. Soke – Kukishinden Ryu Happo Hikenjutsu
26. Soke – Shinden Fudo Ryu Dakentaijutsu
21. Soke – Gyokushin Ryu Ninpo
19. Soke – Koto Ryu Koppojutsu
17. Soke – Takagi Yohsin Ryu Jutaijutsu
15. Soke – Gikan Ryu Koppojutsu
14. Soke – Kumogakure Ryu Ninpo

ernannt wurde.

Hatsumi Soke gründete das Bujinkan Dojo in denen er die neun Schulen als Einheit unterrichtet.

Er unterrichtete bis September 1997 in den Dojo seiner Schüler. Am 9. September 1997 (Heisei 9 9 9) wurde dann das Bujinden (Hombu) Dojo eröffnet.

Aufgrund seines hohen Alters und um sich um seine Frau zu kümmern, bleibt Hatsumi nur noch in Japan. Er trainiert aber noch im Bujinden (Hombu-Dojo).