Seminar - Tameshigiri 2011

von Hendrik Brocke

Beim Tameshigiri handelt es sich um eine Schnittübung mit einem Katana (Samuraischwert) an Tatami (Reisstrohmatten). Dabei geht es darum diese mit einem einzigen Schlag möglichst sauber zu durchschneiden. Zuvor wurde der grundlegende, korrekte Umgang mit dem Schwert vermittelt.

Das folgende Video zeigt einige Ausschnitte aus unserem Seminar im Jahr 2011.

Hier noch einige Bilder.
Zum Vergrößern bitte auf eines der Bilder klicken.

Zur Newsübersicht